v

Brahms: Ein deutsches Requiem

Eines der monumentalsten und zugleich ergreifendsten Werke der Chorliteratur können Sie am 23.3.2024 um 19.00 Uhr in der Asamkirche des Klosters Rohr oder am 24.3.2024 um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Herz Jesu in Regensburg erleben.

Unter der Leitung von Horst Frohn führen der Chor und das Sinfonieorchester der Chorphilharmonie Regensburg das äußerst beliebte Werk auf. Die Solisten sind den Regensburger Theaterbesuchern wohlbekannt. Es singen Gesche Geier, Sopran und Seymur Karimov, Bariton.

Kartenverkauf

Karten können erworben werden:
  • Online: okticket.de
  • bei den okticket-Vorverkaufstellen (hier klicken für eine Übersicht -> )Link
  • in der Tourist-Info im Alten Rathaus in Regensburg
  • sowie an der jeweiligen Abendkasse (45min vor Konzertbeginn)

Ticketpreise in Regensburg

  • Kat. A, Reihe 1-16: 38 €
  • Kat. B, Reihe 17-25: 33 €
  • Ermäßigung Schüler / Studenten: 15€
  • Ermäßigung Schwerbehinderte: 5€
  • Begleitpersonen Rolli: frei
  • Kinder bis 8 Jahre: frei
Ticketpreise in Rohr:
  • 28€ bei freier Platzwahl
  • Ermäßigung Schüler / Studenten: 15€
  • Ermäßigung Schwerbehinderte: 5€
  • Begleitpersonen Rolli: frei
  • Kinder bis 8 Jahre: frei